18/12/10 - Heilkräuterparadies im 경동시장

Der absolute Geheimtipp in Seoul, besonders in Bezug auf die traditionelle Seite der Kultur, ist ein Viertel an der U-Bahn Station 제기동역 mit dem Heilkräutermarkt 경동시장 (Gyeongdong Market). So etwas wird wahrscheinlich zusammen mit den jetzigen Rentnern verschwinden. Rein zufällig kam ich dorthin. Ich wunderte mich bereits in der U-Bahn, dass der Altersdurchschnitt so extrem hoch war und ich fühlte mich wie ein Baby. An der Luft roch es nur nach einem Mischmasch von Kräutern, versetzt mit gedünsteten und geräucherten Heilmitteln. Es war wirklich ein einmaliges Erlebnis. Schaut euch einfach diese Bilder an! Gerne würde ich es noch kommentieren und beschreiben, aber ich weiß selbst nicht, was man auf vielen von diesen Bildern sehen kann!
2010-12-18 16.21.24

2010-12-18 15.24.12

2010-12-18 15.24.172010-12-18 15.28.51

2010-12-18 15.24.57

2010-12-18 15.25.422010-12-18 15.25.54

2010-12-18 15.30.35

2010-12-18 15.27.05

2010-12-18 16.21.132010-12-18 15.29.52

Keine Kommentare: