02/02/11 - 22. TOPIK

Die Ergebnisse vom letzten TOPIK-Test sind zwar noch nicht veröffentlicht, aber die Anmeldung für den nächsten Koreanisch-Test ist bereits möglich. Der 22. Test wird international geschrieben. Vom 26. Januar bis zum 14. Februar kann man sich auf Topik.go.kr anmelden, wenn der Prüfungsort in Korea ist. 
In Deutschland wird es in Frankfurt, Hamburg und Berlin am 16. April stattfinden und die Anmeldefrist ist vom 20. Januar bis zum 10. Februar:

Prüfungsort
Adresse
Frankfurt
Internationale Schule
Frankfurt-Rhein-Main (ISF)
Strasse zur Internationale Schule 33
65931 Frankfurt am Main
Berlin
Freie Universität Berlin
Seminargebäude Silberlaube
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin
Hamburg
Diakonisches Werk Hamburg
Königstr. 54
22767 Hamburg

Die Anmeldung funktioniert wie folgt:
- per Brief : Ein ausgefülltes Anmeldeformular sowie 2 Fotos aktuellen Datums (3x4cm) per Post an das KEID unter folgender Anschrift senden (den unteren Teil nicht abtrennen! Am Prüfungstag wird er im Prüfungsort wieder verteilt.) und die Prüfungsgebühr überweisen.

Koreanisches Erziehungsinstitut in Deutschland (KEID)
c/o Generalkonsulat der Republik Korea
Lyoner Str. 34
60528 Frankfurt am Main

- per Besuch : In der Öffnungszeit(9:00-12:30, 14:00-17:00)  das koreanische Erziehungsinstitut besuchen  und  ein ausgefülltes Anmeldeformular sowie die Prüfungsgebühr abgeben.
Der 21. Test ist online zu finden. Das Thema vom Aufsatz bei 중급 war "기억에 남는 선물". Ich war auch ziemlich nervös, weswegen ich am Anfang an ein paar blöde Leichtsinnsfehler gemacht habe. Deswegen glaube ich nicht, dass ich bestanden habe. 
Die erste Frage (beim Vokabel-Teil) war: 지하철역은 아침마다 출근하려는 사람들로 (                 ).
In die Lücke gehört "복잡하다". Wenn man dieses Wort im Naver Dictionary nachschlägt, dann findet man genau diesen Beispielsatz (bei der zweiten Bedeutung). Keine Ahnung, ob so etwas öfter auftritt. Jedenfalls lohnt es sich nicht nur Vokabeln zu lernen, sondern auch die Beispielsätze zu lesen! Davon gibt es ja im Naver Dictionary reichlich.

Keine Kommentare: