23/04/11 - Baseball in Busan

P1370858
Eines der Sachen, die jeder Besucher in Busan machen muss, ist ein Baseball-Spiel besuchen. Korea ist allgemein sehr Baseballverrückt und bei der letzten Olympiade gewann Südkorea die Goldmedaille im Baseball. Ich habe schon einmal von den krassen Fanchören berichtet, die es in dieser extremen Art eigentlich nur in Busan gibt. Das Busaner Team heißt Lotte Giants (Lotte ist ein Großkonzern).
P1370819
Das ist das Ticket, umgerechnet fünf Euro für den billigsten Sitzplatz. Eigentlich wollte ich im Abschnitt A oder S sitzen, aber da waren schon alle Tickets weg (bzw. reserviert gewesen).
P1370837P1370834

P1370842
Da steht "마" (Ausgesprochen "Ma"), was immer gebrüllt wurde, wenn das gegnerische Team etwas Unfaires oder Unsportliches gemacht hat.
P1370869
Hier wärmen sich die Gäste SK aus Incheon auf.
P1370896
Ebenso werfen die Giants ein paar Bälle.
P1370946
Dann ging es auch endlich los! Insgesamt dauert das Spiel über drei Stunden!
P1370949
Besonders wegen solchen Aktionen, wo der Pitcher immer die Leute auf der ersten Base kassieren wollte. Das Stadium war voll und es gab auch eine kleine Gruppe von SK-Fans.
P1370958P1370957

P1370980

P1380006
Nach ungefähr 100 Würfen wurde der Pitcher bei Lotte ausgetauscht. Aber nicht irgendwie durch Handklatsch oder so. Der neue Pitcher wurde im Mini-Cooper zum Feld gefahren und so fuhr dann der Alte weg. Lustiger weise war der zweite Pitcher ziemlich schlecht und auch bei en Fans unbeliebt. Kurz nachdem er kam, gingen ca. zwanzig Prozent der Leute heim! Berechtigt, da Lotte dann zwei Punkte kassierte und es so aussah, als ob sie verlieren.
P1380008
Treue Fans haben versucht die Stimmung zu heben. Das klappte auch, Busan holte auf und gewann am Ende 7-6! Aber es war so kalt, dass wir im zehnten Inning weggegangen sind.
P1380034

1 Kommentar:

Luke hat gesagt…

Sehr schöne Fotos! :D