17/07/11 - Vorletzte Woche

Die vorletzte Woche in meinem Praktikum ist vorbei. Eigentlich nicht nur das, demm es ist auch die vorletzte Woche in Südkorea für mich. Dieses Mal gab es etwas mehr zu tun. Da ich noch ein wenig mehr in andere Bereiche hineinschnuppern wollte, wurden mir diverse Bücher dazu gegeben. Großteil davon waren Jahresberichte auf Koreanisch, was ziemlich schwer zu verstehen war. Ebenso gab ich einem Mitarbeiter Tipps über Deutschland, der nächste Woche geschäftlich nach Berlin und Frankfurt muss. Das Wichtigste war wohl, dass man in Deutschland nur links überholen darf und dass es kein Tempolimit auf Deutschlands Autobahnen gibt. Außerdem empfiehl ich ihm Leipzig und Dresden auf dem Weg von Berlin nach Frankfurt zu besichtigen. In dieser Woche hat es so verdammt viel geregnet. Wenigstens regnete es meistens nur Morgens, sodass ich den Feierabend in Seoul genießen konnte.

Keine Kommentare: