30/07/12 - Galaxy S3 LTE

IMG_1317 Seitdem ich in Südkorea angekommen bin, war ich am überlegen, ob ich mir das neue Samsung Galaxy S3 holen soll oder nicht. Mein altes Galaxy S ist zwar noch funktionsfähig, aber es macht keinen Spaß mehr damit Fotos oder Videos zu machen. Bei Videos hakt oft das Bild oder es hat einen Fehler beim Speichern, aber viel nerviger ist die schlechte Qualität der Bilder gewesen. Das Samsung Galaxy S3 wirkte vor dem Kauf extrem geil, jedoch schien es keine großartige Revolution zum Galaxy S oder S2 zu sein. Bis ich gelesen habe, dass die koreanische Version LTE, 2 GB (statt 1 GB) Arbeitsspeicher und DMBTV besitzt! Wie immer unterscheidet sich die koreanische Version deutlich von den Modellen in Europa oder USA. Somit fiel die Entscheidung leicht. Zurzeit sind auch die Preise vom Galaxy S3 in allen Läden gleich und großartige Events gibt es nicht, deswegen muss man nicht lange suchen. Ich wollte es im billigsten Tarif von SK Telecom kaufen. Das ganze Tarifsystem stellt sich als sehr kompliziert heraus, weil je nach Dauer der Monatsbeitrag unterschiedlich ist, die ersten beiden Monate etwas teurer sind, Anmeldegebühren anfallen (oder wegfallen), dann noch Bonuskarten, die ab einem bestimmten Umsatz Rabatte geben und gleichzeitig Vergünstigungen in vielen Läden und und und und. Also im Endeffekt mit diesen ganzen Sachen komme ich so auf die 55,000 KRW pro Monat (ca. 40 Euro).
Mein erster Eindruck soweit sehr gut. Ich bin fasziniert vom Bildschirm (Auflösung und Touch-Fähigkeit), der Schnelligkeit und der Bildqualität der Kamera. 
IMG_1320IMG_1321






















Wenn man in Südkorea ein Handy kauft, kriegt man immer eine Handyhülle gratis. Die Auswahl ist zwar nie sehr groß aber dieses Mal waren es recht qualitative Hüllen. Links seht ihr das Smartphone ohne Hülle und rechts mit gelber Hülle. Damals hatte ich meinen ersten Eindruck vom Galaxy niedergeschrieben und ein Foto von meiner Seite auf dem Smartphone gezeigt. Lasst uns also dieser Tradition treu bleiben:

Untitled-1

Keine Kommentare: